1. FAQ
  2. TestMA
  3. Fehlerquellen und Problemlösungen

Ich kann die Option nicht sehen meine Exceldatei als CSV UTF-8 abzuspeichern. Was kann ich tun?

Hier wird gezeigt wie bei Windows Excel das CSV als UTF-8 abgespeichert werden kann.

Abhängig davon welche Excel-Version Sie nutzen, können Sie Ihre Datei möglicherweise nicht direkt im CSV UTF-8 Format abspeichern.

Das Speichern Ihrer Datei in diesem Format ist wichtig, um die korrekte Visualisierung und den korrekten Abdruck aller Zeichen einschließlich Sonderzeichen, sprachspezifischer Buchstaben usw. sicherzustellen.

Es ist jedoch möglich, die Datei im richtigen Format zu speichern, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1: Öffnen Sie Excel und erstellen Sie eine Tabelle Ihrer Wahl.

Schritt 2: Klicken Sie auf Datei und dann Speichern unter und wählen Sie den Speicherort, an  dem Sie Ihre Datei abspeichern möchten.

Schritt 3: Wählen Sie unter Dateityp die Option CSV (Trennzeichen-getrennt) und klicken Sie Speichern.

howto_csv1

Schritt 4: Auf Ihrem Bildschirm wird ein Popup-Fenster angezeigt werden, in dem Sie darüber informiert werden, dass einige Funktionen möglicherweise verloren gehen wenn Sie dieses Format verwenden. Bitte klicken Sie auf Ja.

Schritt  5: Schließen Sie Excel. Wenn ein Popup-Fenster angezeigt wird, in dem Sie aufgefordert werden die Änderungen zu speichern, klicken Sie bitte auf Nein.

Schritt 6: Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die gerade gespeicherte Datei, klicken Sie auf Öffnen mit und wählen Sie dann Editor.

howto_csv2

Schritt 7: Klicken Sie auf Datei und dann Speichern unter. Am unteren Rand des Fensters ist eine Dropdown-Liste mit dem Namen Codierung. Wählen Sie dort UTF-8 aus und klicken Sie auf Speichern.

Beachten Sie: Es ist wichtig, den Namen der Datei NICHT zu ändern. Wenn Sie den Namen ändern, wird eine separate Textdatei gespeichert, die nicht in Ihren Firmenaccount importiert werden kann.

howto_csv4

Schritt 8: Auf Ihrem Bildschirm wird ein Popup-Fenster angezeigt werden, in dem Sie gefragt werden, ob Sie die Datei ersetzen möchten. Klicken Sie auf Ja.


Schritt 7: Fahren Sie mit dem Importieren der Datei in Ihren COVID Fighters Firmenaccount fort. 

Beachten Sie: Wenn Sie Daten in Ihrer bereits gespeicherten Datei ändern oder hinzufügen, müssen Sie die Schritte erneut ausführen, da die Excel-Datei das Format zurücksetzt.